SCHULEWIRTSCHAFT Nordrhein-Westfalen

„Ganztag“ für Berufsorientierung nutzen

Mit einer neuen Handreichung für Schulen und Unternehmen gibt SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland Schulen und Unternehmen Anregungen und praktische Hilfe bei der Organisation und Umsetzung von Angeboten zur Berufsorientierung, denn Ganztag bedeutet nicht bloß Unterricht am Vormittag, Essenausgabe am Mittag und Betreuung mit Freizeitangeboten am Nachmittag.
Vor allem steht er für mehr Lernzeit in der Schule und bietet damit zusätzlichen Raum für eine systematische und praxisnahe Berufsorientierung. Die Handreichung zum Download finden Sie hier.

 

Comments

Comments are not allowed