Chancen beruflicher und akademischer Ausbildung

Wir wollen die Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Bildung sowie die besonderen Chancen einer dualen Ausbildung herausstellen.

Anzeige 1 - 10 von 17 Beiträgen
site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Bayern

Fachkräfte von Morgen gewinnen

Das Anlagen- und Maschinenbauunternehmen Hans Lingl im schwäbischen Krumbach fördert an seinen Kooperationsschulen das Praxiswissen im Bereich Mechatronik. Damit kann schon früh beginnen, wer es spielerisch angeht und Spaß vermittelt. „Unser Kooperation ist eine Partnerschaft mit gegenseitigem Nutzen. Sie ist ein Brückenschlag zwischen Theorie und Praxis“, erklärt Sabine Konrad. Sie …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg

Roto Frank: Türen für die Praxis öffnen

Wie begeistert man Schüler von seinem Unternehmen? Der Fenster- und Türtechnologiespezialist Roto hat sich dafür ganz besondere Botschafter gesucht: seine eigenen Azubis. Denn die können über den Berufsalltag aus erster Hand berichten. Das Unternehmen aus Leinfelden-Echterdingen ist seit sieben Jahren als Kooperationspartner für Schulen aktiv. „Wir möchten gerne dazu beitragen, …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Saarland

Mädchen und Technik – Ingenieurinnen von morgen?

Gut besucht sind die Aktionstage „Mädchen und Technik“ mit bis zu 100 MINT-affinen Schülerinnen, die in unterschiedlichen Workshops saarländischer Unternehmen und Hochschulen ihre Talente entdecken können.  Jedes Jahr haben Schülerinnen im Alter zwischen 14 und 19 Jahren am sogenannten „Mädchen und Technik-Aktionstag“ die Gelegenheit, zu erfahren, welche Besonderheiten und ungeahnte …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Bayern

Digitaler Wandel in Schule und Arbeitswelt

Am 6. und 7. Oktober 2017 findet in Bamberg eine SCHULEWIRTSCHAFT Tagung statt. Vertreterinnen und Vertreter der lokalen Arbeitskreise sowie Interessierte aus Schule und Wirtschaft sind herzlich dazu eingeladen, an diesem Tag über den digitalen Wandel in der Schul- und Arbeitswelt zu diskutieren. Es soll unter anderem herausgestellt werden, wie …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg

Die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall kennenlernen!

Der SCHULEWIRTSCHAFT Arbeitskreis Hohenlohekreis lädt ein, die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall (BESH) kennenzulernen. Die Gemeinschaft engagiert sich für die bäuerliche Regionalentwicklung in Hohenlohe und garantiert zahlreichen Bauernfamilien ihr Überleben. Außerdem ist sie mit über 400 Mitarbeitern ein großer landwirtschaftlicher Arbeitgeber. Lernen Sie am 10.05.2017 von 14-17 Uhr die BESH und …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

Der Berufswahlpass

Um junge Erwachsene frühzeitig in ihrer Berufswahl zu unterstützen, wurde der Berufswahlpass entwickelt. Er hilft Schülerinnen und Schülern dabei, sich im Berufsdschungel zu orientieren und ihre individuellen Stärken zu entdecken. Darüber hinaus enthält er zahlreiche notwendige Materialien, die für eine geeignete Berufswahl nötig sind und ermöglicht es, den Prozess der …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

Vom Praktikanten zum Elektrotechniker

Mit einem Praktikum fing alles an: Vermittelt über die Städtepartnerschaft Freiburgs mit der italienischen Stadt Padua kam Davide Zoggia 2014 zur Firma Kopfmann Elektrotechnik nach Teningen-Köndrigen im Breisgau. Das ließ sich alles so gut an, dass er im vergangenen Jahr die Ausbildung zum Elektrotechniker bei Kopfmann beginnen konnte. Firmenchef Reinhold …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Breisgau

Lehrerbetriebspraktikum in der Metall- und Elektroindustrie

Welche Berufsbilder gibt es in der Metall- und Elektroindustrie? Welche Anforderungen werden an die Auszubildenden und Studierenden gestellt? Um Pädagogen einen Einblick zu ermöglichen, bietet der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Breisgau erneut ein Lehrerbetriebspraktikum an. Die Praktikantinnen und Praktikanten lernen das Unternehmen kennen und schnuppern in kaufmännische, handwerkliche sowie technische Berufe hinein. …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Ortenau

AusbilderschulPRAKTIKUM

Warum sind Kooperationen zwischen Unternehmen und Berufsschulen wichtig? Die Antwort ist klar: Durch einen aktiven Austausch wird die Ausbildung der Jugendlichen verbessert. Mit dieser Motivation entstand die Idee für das AusbilderschulPRAKTIKUM. Einen Tag lang begleitet ein Ausbilder einen Berufsschullehrer, um einen Einblick in seinen Tagesablauf zu erhalten. Neue Unterrichtsformen, Fachräume, …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Stralsund

Projekttag im Betrieb

Seit fast zehn Jahren organisiert der Arbeitskreis Strahlsund jedes Jahr mehrere Projekttage für Schülerinnen und Schüler. Meist als Vorbereitung für ein längeres Praktikum können die Jugendlichen für einen Tag in einen Betrieb hereinschnuppern. Sie erhalten Informationen zu ihrem Traumberuf – lernen Branche, Ausbildungsmöglichkeiten und die Tätigkeiten im Betrieb kennen. Doch …