Chancen beruflicher und akademischer Ausbildung

Wir wollen die Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Bildung sowie die besonderen Chancen einer dualen Ausbildung herausstellen.

Anzeige 21 - 30 von 50 Beiträgen
site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Bayern

Robert Bosch-Werk Blaichach: Mit Taten vor Ort

Der Automobilzulieferer aus dem Oberallgäu bringt Kindern die Digitalisierung nahe. Auch ansonsten setzt der Betrieb auf Nähe – und bringt sich deshalb in seiner Region aktiv in die Gesellschaft ein. „Gerade im Zusammenhang mit der Industrie 4.0 wird deutlich, dass die digitalen Medien zunehmend an Wichtigkeit gewinnen“, erklärt Hermann Strunz. …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen-Anhalt

Solvay Chemicals GmbH: Berufsorientierung gelebt

Der Chemiebetrieb aus Sachsen-Anhalt weiß: Man muss mehr tun, als „nur“ auszubilden – Engagement ist gefragt. Deshalb überzeugt das Unternehmen Jugendliche aktiv von einer Lehre. Und das mit Erfolg. „Junge Menschen wollen und sollen sich im Leben orientieren – auch im Beruf. Wir sehen unsere Aufgabe darin, sie dabei zu …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Mecklenburg-Vorpommern

Webasto Neubrandenburg: Für eine sichere Zukunft

Der Automobilzulieferer aus Mecklenburg-Vorpommern möchte Jugendlichen ihre Möglichkeiten in der Region aufzeigen. Dafür bringt das Unternehmen schulisches Wissen und handwerkliches Geschick zusammen. „Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT ist uns wichtig, weil wir so Verantwortung für die Menschen der Stadt Neubrandenburg und für die Region übernehmen können“, erklärt Andreas Dikow. „Kinder und Jugendliche …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Mecklenburg-Vorpommern

Handelshof Vorpommern GmbH: Echte Partner

Der Großhändler ist seit fünf Jahren bei Schulewirtschaft aktiv. In der Kooperation sind dem Unternehmen Werte wie Kontinuität und Zuverlässigkeit besonders wichtig. „Die Schulen brauchen Unterstützung, um Jugendliche praxisnah auszubilden“, meint Geschäftsführer Stefan Korell. „Da sehen wir unsere gesellschaftliche Verantwortung. Damit junge Menschen ihren Weg finden, sollten sie vermeiden, den …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Hessen

Samson AG: Die Zukunft in die Hand nehmen

Das Metall- und Elektro-Unternehmen Samson setzt sich aktiv für Jugendliche ein. Dabei kann sich der Betrieb auch immer auf seine engagierten Mitarbeiter verlassen. „Wir freuen uns über jeden Schüler und über jede Schülerin, die wir für Samson begeistern können – aber auch über jeden, dem wir dabei helfen, seine Zukunft …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen-Anhalt

DB Bahnbau Gruppe GmbH: Gleise bauen will gelernt sein

Die DB Bahnbau Gruppe GmbH sorgt dafür, dass unsere Züge durchs Land fahren können. Dafür sind gesunde und motivierte Nachwuchskräfte gefragt. Das Unternehmen setzt viel daran, diese zu gewinnen und unterstützt sie darin, gesund und motiviert zu bleiben. „Uns motiviert unsere gesellschaftliche Verantwortung gegenüber der neuen Generation“, erklärt Liza Braune. …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Thüringen

IHK Ostthüringen zu Gera: Lokalmatadore für die regionale Wirtschaft

Die IHK Ostthüringen schafft es, Jugendliche in den Ferien auf Seminare und Projekttage zu locken. Die IHK-Ostthüringen möchte Eltern, Lehrer und Schüler über den hohen Stellenwert und auch die Qualität der dualen Ausbildung in Deutschland informieren. Es ist ihr Ziel, junge Menschen für eine Ausbildung in Ostthüringen zu begeistern und …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Saarland

Helmut Zimmer GmbH: Potenziale heben

Der Dachdeckerbetrieb aus St. Wendel bildet selbst aus. Geschäftsführer Helmut Zimmer will auch jenen Jugendlichen eine Chance geben, deren Potenzial noch im Verborgenen liegt. In dieser Hinsicht hat Zimmer schon ein gutes Gespür bewiesen. „Wenn ich Schüler zwischen 14 und 16 Jahren frage, welche Berufsrichtung sie nach der Schule einschlagen …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Bayern

Borscheid + Wenig: Vom Klassenzimmer in den Betrieb

Das Interesse für technische Berufe zu wecken, ist die eine Sache. Jugendlichen dabei zu helfen, eine qualifizierte Bewerbung auf den Tisch zu bringen, eine ganz andere. Deshalb unterstützt Borscheid + Wenig die Schützlinge seiner Kooperationsschulen gerade in diesem Bereich. „Wir simulieren Bewerbungsgespräche, sichten die Bewerbungsunterlagen und geben Tipps für den …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Mecklenburg-Vorpommern

Agp Lübesse: Für die moderne Landwirtschaft

Die Kinder in Lübesse sitzen nicht vorm PC, sondern arbeiten draußen – zumindest, wenn sie bei der ortsansässigen Agp angestellt sind. Der Betrieb setzt sich aber nicht nur als Ausbilder für seine Region ein. „Wir wollen Informationen über die moderne Landwirtschaft geben und aufklären – direkt am Feld und am …