Studien- und Berufsorientierung am Gymnasium

Wir wollen zeigen, wie in der Oberstufe durch die Einbindung der regionalen Wirtschaft praktische Unterstützung beim Aufbau schulischer Berufs- und Studienorientierungskonzepte erhalten kann, damit die Jugendlichen neue Berufswege und Karriereperspektiven kennenlernen können.

Anzeige 1 - 10 von 52 Beiträgen
site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

Checklisten für ein erfolgreiches Schülerbetriebspraktikum

Das Schülerbetriebspraktikum ist eines der wichtigsten Instrumente der beruflichen Orientierung. Damit es gut gelingt, haben die Bundesagentur für Arbeit und SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland jetzt gemeinsam die Handreichung “Checklisten Schülerbetriebspraktikum” herausgebracht – für Schüler, Lehrer, Betriebe und Eltern. Sie wird zum neuen Schuljahr 2018/19 allen Schulen zur Verfügung gestellt. Darin enthalten sind …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg

KACO GmbH & Co.KG

Pressemitteilung Heilbronn, 22.03.2018 Firma KACO GmbH & Co.KG, Heilbronn wird mit dem 1. Platz in der Kategorie „SCHULEWIRTSCHAFT-Starter – große Unternehmen“ ausgezeichnet. Das bundesweite Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT vertreten durch Johannes Krumme, Geschäftsführer SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg prämiert das herausragende Engagement der Firma KACO GmbH & Co. KG Heilbronn im Bereich Berufsorientierung und ökonomische …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Saarland

Robert Bosch GmbH Homburg: Engagement tief verwurzelt

Im Rahmen der „Wissensfabrik Deutschland“ begeistert die Robert Bosch GmbH in Homburg junge Menschen mit verschiedensten Initiativen von Technik. Das Engagement ist tief verwurzelt: Seit nunmehr 15 Jahren arbeitet der Automobilzulieferer mit Schulen und Kindergärten aus der Region zusammen. Einmal im Jahr tauschen die Auszubildenden der Robert Bosch GmbH in …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg

Regionale Wirtschaftsförderung Bruchsal: Schulabschluss in der Tasche – und jetzt?

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im baden-württembergischen Bruchsal ist Ansprechpartner für ansässige und ansiedlungswillige Unternehmen in der Region. Außerdem unterstützt sie mit ihrem Projekt „JugendTechnikSchule“ Betriebe dabei, Jugendliche für eine gewerbliche Ausbildung zu begeistern. „Wir versuchen, bei Kindern und Jugendlichen eine Affinität für das Thema Technik und Naturwissenschaft aufzubauen – sie können ihre …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Bayern

Sandler AG: Technik kinderleicht

Gesellschaftliche Verantwortung erkennen und übernehmen: Diesem Leitsatz folgt die Sandler AG seit der Firmengründung vor fast 140 Jahren. Der Mittelständler aus dem oberfränkischen Schwarzenbach an der Saale engagiert sich deshalb im SCHULEWIRTSCHAFT-Programm – und schafft es seit vielen Jahren, junge Menschen aus der Region für Technik zu begeistern. Eine Taschenlampe …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Mecklenburg-Vorpommern

DVZ: Alleskönner im Klassenzimmer

Digitales Lernen in die Klassenzimmer bringen – dafür engagiert sich die DVZ Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg-Vorpommern GmbH (DVZ) aus Schwerin im Rahmen des SCHULEWIRTSCHAFT-Programms. Bei der ambitionierten Aufgabe helfen soll der kleine Alleskönner „Calliope mini“. Ob die Pflanze im Klassenzimmer mal wieder gegossen werden sollte, können Schülerinnen und Schüler mit dem „Calliope …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Saarland

Ausgezeichnet digital

Die Albertus-Magnus-Realschule in St. Ingbert gehört zu den innovativsten und besten deutschen Schulen im Bereich digitale und technisch-naturwissenschaftliche Bildung. Großen Anteil an dem Erfolg hat die Festo Lernzentrum Saar GmbH. Das Unternehmen unterstützt die Schule seit 2012 im Rahmen des SCHULEWIRTSCHAFT-Programms. Für ihre Initiativen wurden die Kooperationspartner in den vergangenen …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Bayern

Sparkasse Dachau: Fit für die Berufs- und Finanzwelt

Die Sparkasse Dachau möchte junge Menschen nicht nur fit für die Arbeitswelt machen, sondern auch für den Alltag. Sie fördert bei den Schülern und Schülerinnen das Wissen über die Finanzwelt. „Als einer der größten Ausbilder im Landkreis Dachau ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, uns für Schüler und Jugendliche aus …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Hessen

Merck: Leuchttürme bauen

Die Fortschritte in Naturwissenschaften und Technik sind Grundpfeiler des Wohlstands in Deutschland. Die zunehmende Digitalisierung ist aber auch herausfordernd – unter anderem für Schulen. Merck setzt mit seinen Initiativen zum Teil schon in der Kita an, um Schülerinnen und Schüler auf Herausforderungen von morgen vorzubereiten. Welche Chancen und Risiken bietet …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Mecklenburg-Vorpommern

Sweet Tec: Jugendlichen Perspektiven in der Region zeigen

Der Süßwarenhersteller aus Mecklenburg-Vorpommern setzt sich für mehr Informationen ein: Informationen über die Lebensmittelindustrie, die Berufsorientierung und über die Attraktivität der Region Boizenburg. „Als zukunftsorientiertes Unternehmen ist es uns wichtig, nah an den Schülerinnen und Schülern zu sein, um sie über verschiedene Möglichkeiten der Ausbildung informieren zu können“, erklärt Vera …