Studien- und Berufsorientierung am Gymnasium

Wir wollen zeigen, wie in der Oberstufe durch die Einbindung der regionalen Wirtschaft praktische Unterstützung beim Aufbau schulischer Berufs- und Studienorientierungskonzepte erhalten kann, damit die Jugendlichen neue Berufswege und Karriereperspektiven kennenlernen können.

Anzeige 61 - 65 von 65 Beiträgen
site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Berlin-Brandenburg

Schüler-Ingenieur-Akademie „Robotool“

Im Rahmen der Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) wird innerhalb eines Schuljahres ein Weltraum-Experiment geplant, die technischen Komponenten werden entwickelt und der selbst gebaute Roboter aus LEGO-Bausteinen wird in einer lebensnahen Testumgebung ausprobiert. Anhand praxisnaher Aufgabenstellungen lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie der Arbeitsalltag einer Ingenieurin bzw. eines Ingenieurs aussieht und welche attraktiven …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Südhessen

Algebra und Chemie in den Osterferien

„Mit Blick auf den steigenden Fachkräftebedarf müssen junge Menschen heute schon früh an Ausbildungsberufe und Studiengänge im „MINT“-Bereich herangeführt werden“, so Wolfgang Drechsler, Geschäftsführer der Unternehmerverbände Südhessen. Dies gelingt etwa über das Projekt „MINT-Vertiefung“. Schülerinnen und Schülern ab der 10. Klasse bietet das Projekt die Gelegenheit ihr Wissen aus den …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Thüringen

Neue Praktikumsdatenbank für akademische Praktika am Start

Für viele Schülerinnen und Schüler stellt das Praktikum eine wichtige Phase in ihrer beruflichen Orientierung dar. Die neue Praktikumsbörse auf der Website SCHULEWIRTSCHAFT Thüringen bietet vielfältige Praktikaplätze für GymnasiastInnen, die es ermöglichen berufliche Tätigkeitsfelder von Akademikerinnen und Akademikern kennen zu lernen. Akteure sind die Thüringer Gymnasien und Schulen mit Sekundarstufe …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Bayern

Gymnasium trifft Wirtschaft

Rund 120 Teilnehmer aus Münchener Gymnasien und Unternehmen besuchten am 27. Februar 2015 das Kooperationsforum „Unsere Welt von morgen gemeinsam gestalten“. Zu dem Forum hatten der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT München Gymnasium und der Bayerische Bankenverband geladen. In fünf parallelen Veranstaltungen bekamen die Teilnehmer die Chance, Möglichkeiten der Zusammenarbeit auszuloten und persönliche …

site thumbnail
site badge

SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg

Junge Leute für Ingenieurberuf begeistert

15 Schüler des Technischen Gymnasiums an der Feintechnikschule haben in diesem Schuljahr an der Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) teilgenommen. Auf einer feierlichen Abschlussveranstaltung haben sie nun die Ergebnisse ihrer Projektarbeiten präsentiert und ihre Zertifikate erhalten. „Die SIA ist ein echtes Erfolgsmodell: die Schüler erhalten Einblicke in den Ingenieurberuf, arbeiten ein Jahr lang …